Fortbildungen 2015
23.03.2015 Veranstaltungsort: Staaliche Realschule Puchheim, Bürgermeister-Ertl-Straße 9, 82178 Puchheim
Veranstalter: LAG Pop Bayern
Anmeldung: über FIBS E 587 - 0/15/2
Anmeldeschluss: 16.03.2015
Ansprechpartner: Günther Hartmann StR (RS)
Thema: Von der Idee zur CD
Inhalt: Jeder Musiklehrer kennt die Situation: "Können wir nicht mal einen eigenen Song machen!" Gerne, aber wie? Diese Fortbildung richtet sich an Musiklehrer aller Schularten, die den Mut haben, Ideen von Schülern (oder auch eigene) musikalisch umzusetzen und diese mittels Mischpult und einfacher, kostenloser Software aufzunehmen.
Es werden Elemente wie Songwriting, Klassenmusizieren mit Rockinstrumentarium und digitale Aufnahme von Songs besprochen und an einem eigenen Beispiel praktisch erarbeitet. Darüber hinaus werden Grundlagen im Bereich Mikrofon und Mischpult vermittelt.
Grunderfahrungen sind nicht notwendig!
23.04.2015 Veranstaltungsort: Pestalozzischule Forchheim, Fritz-Hoffmann-Straße 5, 91301 Forchheim
Veranstalter: LAG Pop Bayern
Anmeldung: über FIBS E 587 - 0/15/1
Anmeldeschluss: 16.04.2013
Ansprechpartner Markus Hager StR (RS)
Thema: Saite für Saite - Die Gitarre als Hauptinstrument zum gemeinsamen Klassenmusizieren
Inhalt:

Die Gitarre als Begleit- und Melodieinstrument bietet für den Musikunterricht vielfältige Möglichkeiten. Diese Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, die ihre eigenen Fähigkeiten auf dem Instrument weiterentwickeln, oder verstärkt Schüler auf dem Instrument muszieren lassen möchten.

Inhalte:

  • organisatorische Tipps für den alltäglichen Praxis-Wahnsinn?
  • Spieltechniken mit Plektrum und Fingern, Schlagmuster, Zupfmuster
  • Musizieren von angepassten Arrangements für reine Gitarrenklassen und gemischte
  • Besetzungen (z.B. Bass, Percussion, Gitarre, Orffinstrumente)
  • Vereinfachen und Notieren bekannter Riffs zum gemeinsamen Musizieren
  • praktische Unterrichtsbeispiele für verschiedene Schwierigkeitsstufen
  • Literaturhinweise
07.05.2015 Veranstaltungsort: Staaliche Realschule Puchheim, Bürgermeister-Ertl-Straße 9, 82178 Puchheim
Veranstalter: LAG Pop Bayern
Anmeldung: über FIBS E 587 - 0/15/3
Anmeldeschluss: 02.05.2015
Ansprechpartner: Günther Hartmann StR (RS)
Thema: "Grundlagen der Tontechnik - Umgang mit dem Mischpult und einfache Aufnahmeverfahren?
Inhalt: Unsere Schule hat eine Schulband - schön und gut. Aber wie funktioniert unser Mischpult?
Welche Kabel werden benötigt, welche Mikrofone muss man verwenden und wie bekommt man einen guten Sound aus dem Mischpult? Diese Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte aller Schularten, die eine Schulband leiten/coachen und noch keine tontechnischen Erfahrungen haben oder diese auffrischen wollen. Darüber hinaus werden Grundlagen vermittelt, wie man leicht und effektiv mit kostenloser Software im Klassenzimmer aufnehmen kann.
Um eine Effektivität des Kurses zu gewährleisten, wird die Teilnehmerzahl auf maximal 15 Lehrkräfte beschränkt.